[20 - 22.07.2018] Parookaville 2018 @ Airport, Weeze

    • Wir haben in der Bucht nen Bollerwagen für 30 Euro bekommen. Hat PV und Nature sehr gute Dienste geleistet und ist das Geld schon wert gewesen.
      Überleg es dir. Haben nen klappbaren, besser geht es nicht und wenn man den "normal" bestückt, verliert man auch kein Rad oder holt sich nen nicht reparablen Knick ^^
    • TheHitmen89 schrieb:


      Armin wieder mit dabei [emoji7] leider aber erst am Sonntag :(

      Ja der legt Samstag auf dem Tomorrowland auf!^^ :D
      Top #8

      01. Richard Durand & Christina Novelli - The Air I Breathe
      02. Paul van Dyk feat. Plumb - Music Rescues Me
      03. Gareth Emery feat. Evan Henzi - Call To Arms (Cosmic Gate Remix)
      04. Talla 2XLC & Allen Watts - Equinox
      05. MatricK - Illuminate E.P.
      06. Enzo - Dragon
      07. Steve Brian feat. Christian Carcamo - Wait For Me
      08. Cosmic Gate & Jason Ross - Awaken
    • Gibt auch eine App wo man sich das alles sehr gut erstellen kann


      essaie.ca/app/parookaville-2018

      Hier mal meine Acts die ich mir so gespeichert habe, die denke ich werd ich auf jeden Fall machen der Rest spontan mal sehen

      Meine Favoriten für "Parookaville 2018" sind:

      Donnerstag, 19, Juli

      Dirtcaps (20:00 - 20:45)


      Freitag, 20, Juli

      Surprise B2B Action (01:00 - 02:00)


      Samstag, 21, Juli

      Yellow Claw x Moksi x Cesqeaux (17:00 - 18:00)
      The Disco Boys (17:30 - 19:00)
      Zedd (22:05 - 23:15)
      Tchami x Malaa (23:30 - 01:00)
      Official Parookaville Ceremony (00:45 - 01:00)
      Axwell /\ Ingrosso (01:00 - 02:15)
      Benny Benassi (01:00 - 02:30)
      Surprise B2B Action (01:00 - 02:00)


      Sonntag, 22, Juli

      Flobu x Sekula x Twinx (15:00 - 16:00)
      Nicky Romero (17:00 - 18:00)
      Dirtcaps (18:00 - 19:00)
      Kryder (18:00 - 19:00)
      Tube & Berger (18:00 - 20:00)
      SHIPPO (21:15 - 22:30)
      Armin van Buuren (21:30 - 23:00)
      Galantis (22:05 - 23:35)
      Hardwell (23:00 - 00:30)
      Surprise B2B Action (23:00 - 01:00)


      Vielleicht sieht man ja den ein oder anderen hier
      1.Shapov & Axwell - Belong (Original Mix)
      2.DJ M.E.G. & N.E.R.A.K - I can see you baby
      3.Bynon - Moonlight Party
      4.Joris Voorn - I Ran The Zoo (Digital Version)
      5.CYA - Mistakes (Original Mix)
      6.Dimitri Vangelis & Wyman - Shine (Original Mix)
      7.Mark Knight, Green Velvet Rene Amesz - Live Stream (Original Mix)
      8.Jenia X Styles - Stories (Original Mix)
      9.NEW_ID & Years feat. Moses York - Fly Forever (Original Mix)
      10.Shapov vs. Beverly Pills –Some People (Original Mix)
    • So, war ne echt gute Fete!
      Hatten Comfort Sahara, sehr gesittet und zivilsiert dort.
      Bleibt unsere erste Wahl für 2019. Werden auf jeden Fall wieder dabei sein.

      Die Ballermann/Pott Assis bleiben bei so einem Festival wohl nicht aus, schade drum.

      Wir hatten gar keine organisatorischen Probleme, aber es gab wohl echt viel, was ziemlich schief gelaufen ist. Unter anderem der Einlass
    • Ja war ganz gut aber der Veranstalter hat auch im 4. Jahr nicht viel dazugelernt.

      Schief lief meiner Meinung nach folgendes:

      • 5 Stunden anstehen beim Einlass
      • Campsite A Inhaber durften nicht auf Campsite B aber Campsite B Inhaber auf A
      • Campsite A war viel zu voll. Ich habe Donnerstagabend welche gesehen, die auf Campsite B zwangsumgebucht wurden inkl. 20€ Erstattung...
      • Dass das Wasser in der Nacht abgestellt wurde ging gar nicht. Dementsprechend lang waren die Schlangen am nächsten Tag
      • Kalt- und Warmwasserduschen für das gleiche Geld...
      • Toiletten teilweise echt dreckig...


      Was für Ballermann/Pott Assis meinst du eigentlich?
    • Gruppen die sich richtig assi benehmen, Teenager die mal richtig die Sau rauslassen und Musik die dort einfach nicht hingehört
      und wenn man dann schaut, aus welcher Region die Leute kommen, dann weiß man auch, was ich damit meine ^^

      Das Wasser musste aufgrund der Dürre abgestellt werden, da die Gemeinde Weeze den Wasserdruck nicht aufrecht erhalten konnte.
      PV hat dann mehrere LKWS mit Wasser aus den umliegenden Gemeinden besorgt.

      Im Comfort hatten wir immer Wasser. Aber ist schon nervig, vor allem bei der Hitze und dann eine drölftausend Meter lange Schlange. Aber wer sich da anstellt, ist ziemlich doof. Zwei Eimer Wasser, einen der einen duscht, perfekt.

      Eigentlich durften die Campsides nicht besuchen, aber die Kontrollen waren etwas mager und B hat A am Samstag "gestürmt". Tolles Verhalten, Chapeau.

      Ich glaube wirklich, ich bin zu alt für den Shice und gehöre deswegen wirklich in den Comfort Bereich oder ggf in eine Pension
      die sind allerdings bis 2021 ausgebucht :lol:

      Das verkaufte Campside A dann auf B wechseln mussten, finde ich auch unter aller Kanone. Aber der Veranstalter bekommt es einfach nicht hin, dass entsprechend platzsparend aufgebaut wird und so schauen andere in die Röhre, weil sich viele daneben benehmen.
      Bzw. die Fläche ist einfach zu klein für die verkauften Tickets. Ich denke, der Veranstalter lernt von Jahr zu Jahr dazu.
    • Dass der Veranstalter nicht viel gelernt hat, kannst du so nicht sagen.
      Im 2. Jahr in der Größe ist doch schon vieles besser gelaufen als letztes Jahr. Die Jahre davor kann man außen vor lassen und sollte man nicht vergleichen!
      Das Verkehrskonzept ist aufgegangen.
      Da die Leute jetzt so schnell an den Check-Ins aufgetaucht sind, hat es sich da gestaut.
      Naja das Wetter bzw. die Hitze lässt sich nicht beeinflussen. Also da hat der Veranstalter schon gut reagiert mit den Tanklastern.

      Natürlich ist nicht alles perfekt gelaufen, aber wir werden nächstes Jahr definitiv wieder auf Campsite A aufschlagen, weil wir einfach eine Mega Party hatten!