Armin van Buuren - Blah Blah Blah

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Armin van Buuren - Blah Blah Blah


      ______________________________
      Erscheint wohl bald! Ist auf der Kontor Festival Sounds - The Opening Sesssion 2018 drauf





      armas1386.lnk.to/BBBYA
      Trance-Charts Juni 2018

      01. Dash Berlin feat. Bo Bruce - Coming Home (Standerwick Remix :love:
      02. Craig Connelly & Roxanne Emery - This Life
      03. Factor B - Into The Light
      04. Talla 2 XLC - Uprising
      05. Rising Star feat. Fiora - Just As You Are
      06. Allen Watts - Inferno
      07. Mark Sherry 6 RAM - Nordic Nights (Darren Porter Remix)

      :tranceup:
    • Erschreckend schlecht! :thumbdown:
      Top 8 Mai 2018

      01. Roman Messer - Aurora
      02. Aly & Fila with Haliene - Breathe Us To Life (Monoverse Remix)
      03. Giuseppe Ottaviani feat. Thea Riley - On The Way You Go
      04. Talla 2XLC - Uprising
      05. Roman Messer & Betsie Larkin - Unite (Steve Allen Remix)
      06. Exouler - Feelings
      07. Andres Sanchez & Nabil & Hamdy - Sahar
      08. DoubleV - Indigo (Alex Leavon Remix)
    • SiTraxx schrieb:

      Ist bei Beatport in den Trance Charts auf Platz 1
      Wie jede Armin Nummer.^^
      Top 8 Mai 2018

      01. Roman Messer - Aurora
      02. Aly & Fila with Haliene - Breathe Us To Life (Monoverse Remix)
      03. Giuseppe Ottaviani feat. Thea Riley - On The Way You Go
      04. Talla 2XLC - Uprising
      05. Roman Messer & Betsie Larkin - Unite (Steve Allen Remix)
      06. Exouler - Feelings
      07. Andres Sanchez & Nabil & Hamdy - Sahar
      08. DoubleV - Indigo (Alex Leavon Remix)
    • Stereo schrieb:

      SiTraxx schrieb:

      Ist bei Beatport in den Trance Charts auf Platz 1
      Wie jede Armin Nummer.^^
      Da wird hauptsächlich der Name verkauft, ich wette Armin van Buuren könnte auch eine Psy Version von "Alle meine Entchen" machen und wäre bei Beatport auf Nr. 1
      Im Grunde aber leider sehr schade, das heutzutage mehr auf den Namen den als auf die Qualität geachtet wird.
      Robin Brandes:



      "A style can't die."
    • Ein Abo hat Armin jetzt nicht unbedingt auf #1 und dieser Track polarisiert sehr, man mag ihn oder eben nicht. Im Ansatz gefällt mir die Nummer! Extra kaufen werde ich den Track aber nicht!
      Trance-Charts Juni 2018

      01. Dash Berlin feat. Bo Bruce - Coming Home (Standerwick Remix :love:
      02. Craig Connelly & Roxanne Emery - This Life
      03. Factor B - Into The Light
      04. Talla 2 XLC - Uprising
      05. Rising Star feat. Fiora - Just As You Are
      06. Allen Watts - Inferno
      07. Mark Sherry 6 RAM - Nordic Nights (Darren Porter Remix)

      :tranceup:
    • Matthew Zoni schrieb:

      Ein Abo hat Armin jetzt nicht unbedingt auf #1

      Dies ist Armin van Buurens vierte Nummer 1 bereits in diesem Jahr auf Beatport ^ ^
      Top 8 Mai 2018

      01. Roman Messer - Aurora
      02. Aly & Fila with Haliene - Breathe Us To Life (Monoverse Remix)
      03. Giuseppe Ottaviani feat. Thea Riley - On The Way You Go
      04. Talla 2XLC - Uprising
      05. Roman Messer & Betsie Larkin - Unite (Steve Allen Remix)
      06. Exouler - Feelings
      07. Andres Sanchez & Nabil & Hamdy - Sahar
      08. DoubleV - Indigo (Alex Leavon Remix)
    • Stereo schrieb:

      Matthew Zoni schrieb:

      Ein Abo hat Armin jetzt nicht unbedingt auf #1
      Dies ist Armin van Buurens vierte Nummer 1 bereits in diesem Jahr auf Beatport ^ ^
      Du führst wohl Statistik :D von mir aus, es nervt nur, dass er mit dem Blah Blah Blah den megageilen Standerwick Remix zu Coming Home von 1 verdrängt hat! :nono:
      Trance-Charts Juni 2018

      01. Dash Berlin feat. Bo Bruce - Coming Home (Standerwick Remix :love:
      02. Craig Connelly & Roxanne Emery - This Life
      03. Factor B - Into The Light
      04. Talla 2 XLC - Uprising
      05. Rising Star feat. Fiora - Just As You Are
      06. Allen Watts - Inferno
      07. Mark Sherry 6 RAM - Nordic Nights (Darren Porter Remix)

      :tranceup:
    • Steffen schrieb:

      Mir gefällt es muss ich sagen!

      Kann aber auch daran liegen, dass ich aus meinem Umfeld zuletzt öfters wirklich nur noch bla bla bla höre. :D Dann muss ich den Track immer innerlich mitsingen.
      Mir gehts ganz ähnlich, man hört überall nur noch inhalts- und belangloses Blah Blah Blah! :D scheint auch ansteckend zu sein!
      Trance-Charts Juni 2018

      01. Dash Berlin feat. Bo Bruce - Coming Home (Standerwick Remix :love:
      02. Craig Connelly & Roxanne Emery - This Life
      03. Factor B - Into The Light
      04. Talla 2 XLC - Uprising
      05. Rising Star feat. Fiora - Just As You Are
      06. Allen Watts - Inferno
      07. Mark Sherry 6 RAM - Nordic Nights (Darren Porter Remix)

      :tranceup:
    • Neu

      Matthew Zoni schrieb:

      Steffen schrieb:

      Mir gefällt es muss ich sagen!

      Kann aber auch daran liegen, dass ich aus meinem Umfeld zuletzt öfters wirklich nur noch bla bla bla höre. :D Dann muss ich den Track immer innerlich mitsingen.
      Mir gehts ganz ähnlich, man hört überall nur noch inhalts- und belangloses Blah Blah Blah! :D scheint auch ansteckend zu sein!
      Genauso ist es bei mir auch. Es ist sicherlich nicht mein Lieblingstrack, aber die Aussage (so stupide sie auch sein mag) ist sehr zutreffend. Würde den Track eher als "catchy" bezeichnen. Einmal gehört, und schon hat man sich nen Ohrwurm eingefangen :P