Empyre One - Moonlight Shadow (Full Reload 2018)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da möchte wohl jemand mit ähnlichem Stil an den W&W-Hype anschließen. Festival-House auf 143BPM? Na super.
      Top 5 März 2018:

      1.) Skinz - Malibu (Le Boeuf Remix)
      2.) Kygo & OneRepublic - Stranger Things (Alan Walker Remix)
      3.) W&W & Groove Coverage - God Is a Girl
      4.) Ryan T. & Dan Winter feat. Damae - You and Me
      5.) DJ Golum feat. DJ Cap vs. Hannah - Boom Bang Feeling
    • :puke: :dash: Der Unterschied ist halt, dass sich W&W besser im Hands Up anhören als Empyre One :pillepalle: Kann man mir bitte mal erklären warum man nicht einfach den alten Sound nimmt und damit was neues baut? Das hier will doch niemand haben. Empyre One war im House business noch nie ne große Nummer und wird es nie werden. Warum auf diesen Train mit aufspringen??? Vor allem wenn es um das geht, was er mal gemacht hat... Das Ding will doch niemand kaufen.... Also sry, aber das will ich als Hands Up Hörer nicht hören, da gibts bessere Versionen von. Auf Festivals bei der Mainstage könnte das natürlich trotzdem ankommen, aber definitiv nur wegen Moonlight Shadow an sich, nicht weil Empyre One daraus so ein Kunstwerk gemacht hat. Ja, abstrakte Kunst vielleicht :pleasantry:
      Aber ich glaube dieser Train hält eh nicht. W&W haben viel verschiedenes versucht, Psy Trance, Happy Hardcore, Hands Up und auch Trap oder wie man das nennt von Don't Let Me Down. Nur weil Hardwell mal Cascada spielt muss das nicht heißen. Hört man im Club eh ständig, weil es einfach ne Stimmungsbombe ist.
      Ariana Grande Fanboy  :wub:

      All Time Favorite: Ariana Grande - Why Try 
                                       Empyre One - Moonlight Shadow 
                                       DJ Gollum feat. DJ Cap - Don't Look Back 

      Chanel: https://www.youtube.com/channel/UCOSsMNd0r8EJ9-11wFzZODQ
    • W&W haben halt einen neuen Hands Up Style kreiert, es war nur eine Frage der Zeit bis die anderen es kopieren. So war es schon immer^^ . Jetzt wo The Hitmen wieder am Start sind, kann Empyre One ja schlecht den The Hitmen Sound weiter kopieren, da brauchen halt was neues zu kopieren.^^ :D
      Top #8

      01. Lustral - Everytime #2018 (Sneijder Remix)
      02. NWYR - Wormhole
      03. Matrick - Ethereal
      04. Eric Senn - Inkunzi
      05. Ciaran McAuley - The Titanic
      06. Ruddaz feat. Phoenix - Elise - Electronic Playground
      07. DIM3NSION - Plata O Plomo
      08. Steve Brian - Footprint
    • EMPYRE ONE strikes back with his alltime classic "Moonlight Shadow
      Also ich vermute Mike Oldfield sieht das nicht so, das "Moonlight Shadow" der Alltime Klassiker von Empyre One ist. :D

      Zum Track selbst kann man nur sagen, das er sowas von unnötig und langweilig ist.
      Robin Brandes:



      "A style can't die."
    • DJ-JulianPartyleY schrieb:

      :puke: :dash: Der Unterschied ist halt, dass sich W&W besser im Hands Up anhören als Empyre One :pillepalle: Kann man mir bitte mal erklären warum man nicht einfach den alten Sound nimmt und damit was neues baut? Das hier will doch niemand haben. Empyre One war im House business noch nie ne große Nummer und wird es nie werden. Warum auf diesen Train mit aufspringen??? Vor allem wenn es um das geht, was er mal gemacht hat... Das Ding will doch niemand kaufen.... Also sry, aber das will ich als Hands Up Hörer nicht hören, da gibts bessere Versionen von. Auf Festivals bei der Mainstage könnte das natürlich trotzdem ankommen, aber definitiv nur wegen Moonlight Shadow an sich, nicht weil Empyre One daraus so ein Kunstwerk gemacht hat. Ja, abstrakte Kunst vielleicht :pleasantry:
      Aber ich glaube dieser Train hält eh nicht. W&W haben viel verschiedenes versucht, Psy Trance, Happy Hardcore, Hands Up und auch Trap oder wie man das nennt von Don't Let Me Down. Nur weil Hardwell mal Cascada spielt muss das nicht heißen. Hört man im Club eh ständig, weil es einfach ne Stimmungsbombe ist.
      Word!