Tiësto

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tja...The World´s best DJ und das seit 3 Jahre

      Seine Remixe sind manchmal ganz nett..ansonsten mag ich seine Produktionen nicht sooo gerne,aber seine Mix-CDs wie Nyana oder ISOS(In Search of Sunrise) sind einfach nur brilliant.Ich besitzte selber ISOS 1 und 2 und ich bereue keinen einzigen Cent.

      Beispiele für seine Remixe:Delerium - Silence (Tiesto Remix)
      Paul Oakenfold - Southern Sun (Tiesto Remix)
    • Totte schrieb:


      Ich find ihn als Typ super symphatisch..

      Da kann ich dir nur zustimmen.

      Totte schrieb:


      wenn er überhaupt wirklich produziert

      Was denkst du denn?
      Natürlich produziert er :rolleyes:

      Es ist einfach mega, was DJ Tiesto auf die Beine stellt, ich liebe alle seine Produktionen.
      Walking On Clouds, Lethal Industry, Traffic, Adagio For Strings sind meine Favoriten? ? und natürlich sind die Remixe auch geil!
      Und die sets.... da brauchen wir garnicht von reden!
      Klasse Typ, klasse Musik!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Erasmus ()

    • Hallo erst einmal :biggrin2:
      Tiesto gehört zu meinen Lieblings-DJ's; Love comes again, Traffic und Olympic Flame sind Hammertracks find ich.
      Hab mir vor zwei Wochen erwartungsvoll In search of sunrise 5 gekauft und bin hin und weg, perfektes Mixing und trifft (in Sachen ruhigere Musik) genau meinen Geschmack :thumbsup: einfach super
    • dann wollen wir mal den großen Tiesto wieder mehr ins leben rufen :boogy:

      ich finde seine Sachen alle sehr geil... ald DJ eben so geil.. was er alles so gebracht hat Hammer :love::love::love:

      hier mal ein Video von der Tiesto in Concert 2 DVD

      Love Comes Again:


      einfach geil :boogy:
      Top 10:

      01. Standerwick & Gareth Emery ft. Haliene - Saving Light

      02. The Thrillseekers - Love Me For A Day
      04. Airscape ft. Betsie Larkin - Right Here
      05. Misja Helsloot - All I Had (On Air Mix)
      06. Aly & Fila ft. Susana - Unbreakable
      07. Joel Hirsch & Jennifer Rene - Won Me Over
      08. York & Ferry Tayle ft. Asheni - Under the Stars
      09. Cosmic Gate - Halo
      10. Armin van Buuren - I Need You (AVB Club Mix)

      <3

    • Elements Of Live ist eh der absolute knaller :love::love::love:

      die Gouryella - Gouryella auch sehr sehr geil :love::boogy:

      tiesto liefert nur gutes zeug ab das meiste zumindest :boogy::boogy::boogy:
      Top 10:

      01. Standerwick & Gareth Emery ft. Haliene - Saving Light

      02. The Thrillseekers - Love Me For A Day
      04. Airscape ft. Betsie Larkin - Right Here
      05. Misja Helsloot - All I Had (On Air Mix)
      06. Aly & Fila ft. Susana - Unbreakable
      07. Joel Hirsch & Jennifer Rene - Won Me Over
      08. York & Ferry Tayle ft. Asheni - Under the Stars
      09. Cosmic Gate - Halo
      10. Armin van Buuren - I Need You (AVB Club Mix)

      <3

    • RE: Tiesto

      Mal wieder ein bisschen im Archiv gewühlt und Tiesto Sachen rausgeholt...

      Meine Favos wohl:

      Traffic -> einfach nur herrlich, technoid, monoton und doch trancig! Wenn er sowas heute noch machen würde, wäre er wohl heute noch einer meiner Favorites...

      Lethal Industry -> auch sehr geil!

      Imogen Heap - Hide & Seek (Tiesto ISOS Mix) -> einfach nur ein Bombenteil.

      Cary Brothers - Ride (Tiesto Extended) -> auch genial, und leicht "Balearisch"...

      Tiesto - Flight 643 -> Natürlich darf dieser geniale Track auch hier nicht fehlen.

      Battleship Grey mit Kirsty Hawkshaw war auch sehr geil!!

      Und natürlich "Nyana"...
    • Also,dank Tiesto bin ich überhaupt in die Trance-Szene gekommen.
      Hab mir zum ersten Mal das Live-Video von "Traffic" angeguckt.Ich war fasziniert von dem Publikum und von der Show,von den Eindrücken der Musik und wie man sich davon leiten lässt...Also,einfach nur W.O.W.!!!
      Ich liebe Tiesto,nur leider sind seine neuesten Tracks eher an die House-Szenerie angeknüppelt...find ich nicht so toll,bin auch etwas enttäuscht von seinem neuen Album. Es sind nicht sehr viele Emotionen drin erhalten,die mich berühren.

      Hoffe,dass sein nächstes Album besser wird. :)
    • AngelsHair schrieb:


      Hoffe,dass sein nächstes Album besser wird. :)


      na da hoffen wir mal mit :biggrin2:
      Top 10:

      01. Standerwick & Gareth Emery ft. Haliene - Saving Light

      02. The Thrillseekers - Love Me For A Day
      04. Airscape ft. Betsie Larkin - Right Here
      05. Misja Helsloot - All I Had (On Air Mix)
      06. Aly & Fila ft. Susana - Unbreakable
      07. Joel Hirsch & Jennifer Rene - Won Me Over
      08. York & Ferry Tayle ft. Asheni - Under the Stars
      09. Cosmic Gate - Halo
      10. Armin van Buuren - I Need You (AVB Club Mix)

      <3

    • Sollte man den Thread inzwischen nicht in House/Electro verlegen?

      Seine letzten Tracks wie Work Hard, Play Hard und Maximal Crazy, sowie seine Remixes wie Marcel Woods - Advanced (Tiesto Remix) und Hard Fi - Fire In The House (Tiesto Remix) gehören wirklich nicht ins Genre Trance sondern eher in Electro/Progressive House.