OX (Freudenberg)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RE: OX (Freudenberg)

      marbre schrieb:


      Ich will jetzt nicht schon wieder mim Bootshaus ankommen, aber dort bezahlste 3€ für'n 0,33l Bier :D


      Na ja, das Boothaus ist aber auch ne ganz andere Liga. Die dürfen sich das Recht auch rausnehmen entsprechend viel für die Getränke zu verlangen.

      Aber ich finde wenn in einer Stadt ein Club öffnet ist es schon ziemlich dreist sich gleich als "Premium Club" auszugeben und gleich mal mit Preiswucher kommen. Die Getränkepreise stören mich auch nur, weil der Eintritt meist schon bei unverschämt hohen 5-8 Euro liegt. Ich finde in einer von Studenten dominierten Gegend ist das einfach nicht in Ordnung und so was unterstütze ich auch meist nicht.
      Das ist einfach nur Abzocke, aber solche Clubs halten sich meist nicht all zu lange.
    • RE: OX (Freudenberg)

      :o

      Also da haben wir wohl grunlegend verschiedene Ansichten. 5-8€ finde ich auch völlig normal für eine Disco, zumal ja noch ein Freigetränk darin enthalten ist. Das Reichwaldz ist vom Eintritt her ziemlich exakt gleich, bei uns in der Schicht bezahlt man 6€ ohne Freigetränk usw. In den großen Läden ist das häufig auch noch mehr.

      Ich denke dass ist auch eine Maßnahme, um sich von so Billig-Dissen wie dem Gaudimax etc. abzuheben.
      "Ihr Partypatrioten seid nur weniger konsequent als diese Hakenkreuz-Idioten
      Die gehen halt selber noch ein paar Ausländer töten
      Anstatt jemanden zu bezahlen um sie vom Schlauchboot zu treten [...]

      Keine Nazis, ihr seid brave Deutsche
      Die sich nicht infizieren lassen mit der Affenseuche"
      K.I.Z. - Boom Boom Boom
    • RE: OX (Freudenberg)

      Kommt drauf an welche Preisansprüche für einen normal sind.

      Also ich finde es schon ziemlich heftig, wenn man über 30 Euro in einer allenfalls durchschnittlichen Discothek liegen lässt. 8 Euro Eintritt und dann überhaupt keinen Preisnachlass bei Getränken finde ich einfach unverschämt.

      Im Plan B hat man zum Beispiel mittwochs die "Students Night" mit Bier für 1,50 €. Das finde ich absolut angemessen und eben den knappen Geldbeuteln von Studenten eine faire Veranstaltung. So was in dieser Art gibt's im Reichwaldz nicht. Wenn dann wenigstens namhafte DJs für die viele Kohle kämen könnte ich das ja noch nachvollziehen, aber was ich bislang mitbekommen habe ist die musikalische Auswahl der DJs ziemlich bescheiden.

      WhiteLucker, ich weiß jetzt nicht was du beruflich machst, nehme aber mal an, dass du nen festen Job hast und nicht mehr in der Ausbildung bist? :question: Ich habe ne eigene Wohnung, die bezahlt werden muss und kann dazu als Student nicht mehr als 400 Euro verdienen. Da tuen 8 Euro Eintritt und 2,50 für ein Bier schon weh. Dann greife ich lieber auf preiswertere Clubs zurück, die auch sonst mehr zu bieten haben, wie eben das Ox :jump: Billig ist das Ox zwar auch nicht, das war auch das Kosmos nie, aber dafür gibt es mehrere Floors und häufig eben bekannte Gast DJs, die einem das ganze versüßen :coolshades:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von melody ()

    • RE: OX (Freudenberg)

      Ich besuche die gymnasiale Oberstufe :D

      Ich kann also auch nicht mit Geld um mich werfen. Natürlich sind die Preise im OX absolut gesehen teuer, relativ zu anderen Clubs gesehen aber wohl relativ normal. Wobei ich auch sagen muss, dass es ruhig mal Aktionen geben könnte. In der Nachtschicht bspw. ist Donnerstags auch dauerhaft Happy Hour quasi, also das Bier umgerechnet nur 1,50€.

      Aber die Preise muss man halt in Kauf nehmen. Discotheken die wesentlich günstiger sind bei einem vergleichbaren Angebot gibt es nur sehr wenige.
      "Ihr Partypatrioten seid nur weniger konsequent als diese Hakenkreuz-Idioten
      Die gehen halt selber noch ein paar Ausländer töten
      Anstatt jemanden zu bezahlen um sie vom Schlauchboot zu treten [...]

      Keine Nazis, ihr seid brave Deutsche
      Die sich nicht infizieren lassen mit der Affenseuche"
      K.I.Z. - Boom Boom Boom
    • RE: OX (Freudenberg)

      WhiteLucker schrieb:

      Ich besuche die gymnasiale Oberstufe :D


      Warst du nicht neulich beruflich in China? :question: :biggrin: Oder war das jemand anders und ich verwechsel grad was? :biggrin:

      WhiteLucker schrieb:

      Ich kann also auch nicht mit Geld um mich werfen. Natürlich sind die Preise im OX absolut gesehen teuer, relativ zu anderen Clubs gesehen aber wohl relativ normal. Wobei ich auch sagen muss, dass es ruhig mal Aktionen geben könnte. In der Nachtschicht bspw. ist Donnerstags auch dauerhaft Happy Hour quasi, also das Bier umgerechnet nur 1,50€.

      Aber die Preise muss man halt in Kauf nehmen. Discotheken die wesentlich günstiger sind bei einem vergleichbaren Angebot gibt es nur sehr wenige.


      Also ich bezog mich jetzt aufs Reichwaldz. Mir ist das einfach zu teuer und da ich das eher unverschämte Verhalten der Türsteher schon mal gar nicht ab kann werde ich den Laden auch künftig ganz meiden.
      Das Ox ist preislich zwar kaum besser, aber hat eben mehr zu bieten.
      Die beiden Male, die ich bisher da war fingen in der Arena an und endeten dann im Schlager Bereich :D

      Und sonst gilt wohl: Je niedriger das Preisniveau, desto niedriger auch das Niveau im Gesamten, siehe Gaudimax oder Verano. Da hast du schon Recht...
    • RE: OX (Freudenberg)

      Ich war in China, aber als Schüleraustausch ;) :D
      "Ihr Partypatrioten seid nur weniger konsequent als diese Hakenkreuz-Idioten
      Die gehen halt selber noch ein paar Ausländer töten
      Anstatt jemanden zu bezahlen um sie vom Schlauchboot zu treten [...]

      Keine Nazis, ihr seid brave Deutsche
      Die sich nicht infizieren lassen mit der Affenseuche"
      K.I.Z. - Boom Boom Boom
    • RE: OX (Freudenberg)

      17.11. Bodybangers! Hoffentlich bringen die die Victoria mit, dann bin ich auf jeden Fall am Start :D
      "Ihr Partypatrioten seid nur weniger konsequent als diese Hakenkreuz-Idioten
      Die gehen halt selber noch ein paar Ausländer töten
      Anstatt jemanden zu bezahlen um sie vom Schlauchboot zu treten [...]

      Keine Nazis, ihr seid brave Deutsche
      Die sich nicht infizieren lassen mit der Affenseuche"
      K.I.Z. - Boom Boom Boom
    • RE: OX (Freudenberg)

      Ich hänge mittlerweile jedes Wochenende da ab. Am Samstag wieder bis 4 Uhr da gewesen :boogy: Und wie ich sehe gibt es keinen Anlass daran etwas zu ändern :jump:

      Btw hat der Thread schon 1400 Klicks, was wohl daran liegt, dass man bei google direkt als zweites Eregbnis auf den Thread hier trifft, wenn man "Ox Freudenberg" eingibt. Also will ich hier ja kein negatives Wort über das Ox lesen :biggrin:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von melody ()

    • RE: OX (Freudenberg)

      Und ich war schon wieder nicht da ... -.- Irgendwie geht es mir jedes mal da durch. Wird eindeutig höchste Zeit! ;)
      "Ihr Partypatrioten seid nur weniger konsequent als diese Hakenkreuz-Idioten
      Die gehen halt selber noch ein paar Ausländer töten
      Anstatt jemanden zu bezahlen um sie vom Schlauchboot zu treten [...]

      Keine Nazis, ihr seid brave Deutsche
      Die sich nicht infizieren lassen mit der Affenseuche"
      K.I.Z. - Boom Boom Boom
    • RE: OX (Freudenberg)

      Das Verano macht übrigens in Kürze dicht ;)
      "Ihr Partypatrioten seid nur weniger konsequent als diese Hakenkreuz-Idioten
      Die gehen halt selber noch ein paar Ausländer töten
      Anstatt jemanden zu bezahlen um sie vom Schlauchboot zu treten [...]

      Keine Nazis, ihr seid brave Deutsche
      Die sich nicht infizieren lassen mit der Affenseuche"
      K.I.Z. - Boom Boom Boom
    • RE: OX (Freudenberg)

      Samstag ist ab 18 ... so ein Mist!!
      "Ihr Partypatrioten seid nur weniger konsequent als diese Hakenkreuz-Idioten
      Die gehen halt selber noch ein paar Ausländer töten
      Anstatt jemanden zu bezahlen um sie vom Schlauchboot zu treten [...]

      Keine Nazis, ihr seid brave Deutsche
      Die sich nicht infizieren lassen mit der Affenseuche"
      K.I.Z. - Boom Boom Boom
    • RE: OX (Freudenberg)

      Werde durschnittlich so auf 20 geschätzt :D So lasche Kontrollen?

      Das mit den Ausländern die ständig bei FB rumheulen habe ich auch schon mitbekommen ^^
      "Ihr Partypatrioten seid nur weniger konsequent als diese Hakenkreuz-Idioten
      Die gehen halt selber noch ein paar Ausländer töten
      Anstatt jemanden zu bezahlen um sie vom Schlauchboot zu treten [...]

      Keine Nazis, ihr seid brave Deutsche
      Die sich nicht infizieren lassen mit der Affenseuche"
      K.I.Z. - Boom Boom Boom
    • RE: OX (Freudenberg)

      Also ich sehe mit meinen 23 recht jung aus, bin auch nicht der Größte, hatte da aber noch nie Probleme. Kommt halt auf die Uhrzeit an. Wir gehen auch meist erst immer so um 12 hin. Vor 1 legen die Gast DJs ja meist eh nicht auf.

      Die Kontrollen sind total lasch. So lasch wie nirgendwo anders in Siegen und Umgebung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von melody ()

    • RE: OX (Freudenberg)

      11.01. Darius & Finlay
      "Ihr Partypatrioten seid nur weniger konsequent als diese Hakenkreuz-Idioten
      Die gehen halt selber noch ein paar Ausländer töten
      Anstatt jemanden zu bezahlen um sie vom Schlauchboot zu treten [...]

      Keine Nazis, ihr seid brave Deutsche
      Die sich nicht infizieren lassen mit der Affenseuche"
      K.I.Z. - Boom Boom Boom