Cue Points und Crates in Serato

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cue Points und Crates in Serato

      Hallo zusammen,

      ich lege mit Serato 1.5 und dem DDJ-SX Controller auf. Wenn ich in einem Deck einen Cue-Punkt setze (mit der Cue Taste und nicht mit einem Hot-Cue Button) merkt sich Serato diesen nicht. Wenn ich das Lied ein anderes Mal wieder lade, ist der Cue Punkt weg. Kann man das irgendwo einstellen, dass Serato sich den Punkt merkt oder ist das einfach so, dass man den Cue Punkt immer neu einstellen muss?

      Noch ne zweite Frage:
      Habe in Serato meine Crates angelegt. Wenn ich nun in meinen Musikordner auf der FP ein neues Lied einfüge ... wird das automatisch auch in die Crates eingefügt? Wenn nicht, kann man das einstellen oder muss man das immer manuell machen?

      Grüße
      Follow me on Soundcloud: soundcloud.com/misteruhh

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr_Uhh ()

    • RE: Cue Points und Crates in Serato

      Mr_Uhh schrieb:

      Hallo zusammen,
      Hallo auch,
      Wenn ich in einem
      Deck einen Cue-Punkt setze (mit der Cue Taste und nicht mit einem
      Hot-Cue Button) merkt sich Serato diesen nicht. Wenn ich das Lied ein
      anderes Mal wieder lade, ist der Cue Punkt weg. Kann man das irgendwo
      einstellen, dass Serato sich den Punkt merkt oder ist das einfach so,
      dass man den Cue Punkt immer neu einstellen muss?
      Nein, merkt sich nicht, ist wie bei einer normalen CD im CD-Player.
      Das Einzigste, was du machen kannst, ist Hot-Cues zu setzen.
      Noch ne zweite Frage:
      Habe
      in Serato meine Crates angelegt. Wenn ich nun in meinen Musikordner auf
      der FP ein neues Lied einfüge ... wird das automatisch auch in die
      Crates eingefügt? Wenn nicht, kann man das einstellen oder muss man das
      immer manuell machen?
      Immer manuell einfügen, auch bei Smart-Crates.

      Gruß. Steve.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Steve ()

    • RE: Cue Points und Crates in Serato

      Mr_Uhh schrieb:

      Wenn ich in einem Deck einen Cue-Punkt setze (mit der Cue Taste und nicht mit einem Hot-Cue Button) merkt sich Serato diesen nicht. Wenn ich das Lied ein anderes Mal wieder lade, ist der Cue Punkt weg. Kann man das irgendwo einstellen, dass Serato sich den Punkt merkt oder ist das einfach so, dass man den Cue Punkt immer neu einstellen muss?


      Dies geht, indem du über dien Hot-Cue Taste den ersten Punkt makierst, von mir aus als Cue Point 1, und dann in den Settings einstellst, dass Serato ab dem ersten Cue Point starten soll! :biggrin:


      Der Rest wurde von Stifler schon genannt! :)