[Dubstep] Trance Up Awards 2013

    • [Dubstep] Trance Up Awards 2013

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)



      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)



      Remix des Jahres (Top 3)



      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)



      Label des Jahres



      Podcast des Jahres



      Newcomer des Jahres



      Aufsteiger des Jahres



      Überraschung des Jahres (positiv)



      Enttäuschung des Jahres (negativ)



      Vocalist des Jahres



      Liveset des Jahres



      Festival des Jahres



      Musikvideo des Jahres



      Top 5 Producer/Projekt
    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2013

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)

      1. Culprate feat. Maksim - Talk To Frank
      2. Meta - Atom & Eve
      3. Eptic - Gun Finga





      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)

      Joe Ford - Mission EP



      Remix des Jahres (Top 3)

      1. Juventa ft. Erica Curran - Move Into Light (Koven Remix)
      2. Bruno Mars - Locked Out Of Heaven (The M Machine Remix)
      3. Shrine - Kursk (Emperor Remix)



      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)

      1. Mimi Page - Treading The Abyss (Phrenik Remix)
      2. Doctor P - Shishkabob
      3. BucHaN - Money Maker





      Label des Jahres



      Firepower



      Podcast des Jahres



      UKF



      Newcomer des Jahres



      Joe Ford



      Aufsteiger des Jahres



      Koven



      Überraschung des Jahres (positiv)



      Bar9 wieder da



      Enttäuschung des Jahres (negativ)


      Sub Focus Album



      Vocalist des Jahres



      Maksim



      Liveset des Jahres



      Datsik @ UMF




      Musikvideo des Jahres



      Schoolboy - Project No-Autotune




      Top 5 Producer/Projekt
      Joe Ford
      Culprate
      Meta
      Koven
      Requake
    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2013

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)

      1. The M Machine - Tiny Anthem
      2. Tut Tut Child feat. Augustus Ghost - Hummingbird
      3. Camo & Krooked feat. Lemaitre - Dreamcatcher

      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)

      Camo & Krooked - Zeitgeist

      Remix des Jahres (Top 3)

      1. Bruno Mars - Locked Out Of Heaven (The M Machine Remix)
      2. Juventa ft. Erica Curran - Move Into Light (Koven Remix)
      3. Nicky Romero & Nervo - Like Home (Dillon Francis Remix)

      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)

      1. Coldplay - Fix You (Collin McLoughlin Remix)
      2. Röyskopp & Susanne Sundfor - Running To The Sea (Protohype & Carnage Remix)
      3. Wadefoker - The Last Journey

      Label des Jahres

      Monstercat

      Podcast des Jahres

      /

      Newcomer des Jahres

      Collin McLoughlin

      Aufsteiger des Jahres

      Au5

      Überraschung des Jahres (positiv)

      The M Machine

      Enttäuschung des Jahres (negativ)

      Alvin Risk

      Vocalist des Jahres

      Susanne Sundfor

      Liveset des Jahres

      /

      Festival des Jahres

      /

      Musikvideo des Jahres

      Schoolboy - Project No-Autotune

      Top 5 Producer/Projekt

      The M Machine
      Flux Pavilion
      Camo & Krooked
      Koven
      Au5
    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2013

      Xyron schrieb:


      (Single-)Release des Jahres (Top 3)

      1. Tristam & Braken - Flight
      2. MitiS - Movements
      3. Meta - Atom & Eve

      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)

      Camo & Krooked - Zeitgeist

      Remix des Jahres (Top 3)

      1. Engine Earz Experiment - Rogue Status (xKore Remix)
      2. Tegan & Sara - Closer (Rocket Pimp Remix)
      3. Tristam - Truth (xKore Remix)

      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)

      1. Nicktim - I could be the one (eClypse & KarlVanTony Remix) öhöhöhhööhhhöh
      2. Fall Out Boy - Thanks for the memories (Kasum Remix)
      3. Tiesto - Take Me (Elliot Berger Remix)

      Label des Jahres

      Monstercat

      Podcast des Jahres

      Irgeneiner von Going Quantum

      Newcomer des Jahres

      MitiS

      Aufsteiger des Jahres

      Tristam

      Überraschung des Jahres (positiv)

      xKore

      Enttäuschung des Jahres (negativ)

      Seven Lions!!!!!!!!!!!!!!!!! :(

      Vocalist des Jahres

      MaHi

      Liveset des Jahres

      /

      Festival des Jahres

      Urban Art Festival

      Musikvideo des Jahres

      /

      Top 5 Producer/Projekt

      xKore
      MitiS
      Camo & Krooked
      Tristam
      Seven Lions (Auch wenn er sehr stark nachgelassen hat, die alten Sachen sind nachwievor geil)
    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2013

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)

      Yellow Claw - Shotgun
      Feed Me - Rat Trap
      Just Blaze & Baauer - Higher


      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)

      Brillz - Twonk


      Remix des Jahres (Top 3)

      AlunaGeorge - Attracting Flies (Baauer Remix)
      Disclosure - You & Me (Baauer Remix)
      KillaGraham - Clowns (Milo & Otis Trap VIP)


      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)

      RL Grime - Because Of U
      Baauer & RL Grime - Infinite Daps
      Zeds Dead - Ratchet


      Label des Jahres

      Mad Decent

      Podcast des Jahres

      UKF Music Podcast

      Newcomer des Jahres

      TWRK

      Aufsteiger des Jahres

      Yellow Claw

      Überraschung des Jahres (positiv)

      Baauer's USB Aktion

      Enttäuschung des Jahres (negativ)

      Baauer's Releasepolitik

      Vocalist des Jahres


      Liveset des Jahres

      Flosstradamus @ HARD Summer

      Festival des Jahres

      Urban Art Forms

      Musikvideo des Jahres

      Kill The Noise - BLVCK MVGIC

      Top 5 Producer/Projekt

      RL Grime
      Yellow Claw
      Baauer
      TNGHT
      Diplo
    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2013

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)
      1.Major Lazer - Watch Out For This (Bumaye)
      2.Rise at Night - Lady Killa
      3.Datsik - Cold Blooded

      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)

      Datsik - Cold Blooded

      Remix des Jahres (Top 3)

      1.Rise At Night - Armed & Dangerous (Datsik Remix)
      2.The Frim Bassline Skanka (The Frim Remix)



      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)

      /

      Label des Jahres

      Firepower Records

      Podcast des Jahres

      /

      Newcomer des Jahres

      Rise at Night

      Aufsteiger des Jahres

      /

      Überraschung des Jahres (positiv)

      /

      Enttäuschung des Jahres (negativ)

      /

      Vocalist des Jahres

      Krewella

      Liveset des Jahres

      /

      Festival des Jahres

      /

      Musikvideo des Jahres

      /

      Top 5 Producer/Projekt
      Datsik
      Knife Party
      Seven Lions
      Pegboard Nerds
      Zomboy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Greyhound ()

    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2013

      Pyroblazer schrieb:


      (Single-)Release des Jahres (Top 3)

      Major Lazer - Watch Out For This (Bumaye)

      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)

      /

      Remix des Jahres (Top 3)

      1. Krewella - Alive (Pegboard Nerds Remix)
      2. Ummet Ozcan - The Code (Psychic Type Remix)

      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)

      1. Henrix & Jakob Liedholm - Close Your Eyes (Flaxo Remix)
      2. Baauer - Yaow!
      3. David Stewart - Pouring Rain (SaneBeats Remix)

      Label des Jahres

      /

      Podcast des Jahres

      /

      Newcomer des Jahres

      SaneBeats <3

      Aufsteiger des Jahres

      ETC!ETC!


      Überraschung des Jahres (positiv)

      Krewella Album

      Enttäuschung des Jahres (negativ)

      Krewella Album, Nicktim - I could be the one (eClypse & KarlVanTony Remix)

      Vocalist des Jahres

      /

      Liveset des Jahres

      /

      Festival des Jahres

      /

      Musikvideo des Jahres

      Für Dubstep/Trap/whatever gibt's Video's? :D

      Top 5 Producer/Projekt

      1. SaneBeats
      2. Heroes X Villians
      3. Flaxo

      4. CutThroatKid
      5. Dj Snake

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Slack ()

    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2013

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)

      1. Higher - Just Blaze x Baauer
      2. Turn Down For What - DJ Snake, Lil Jon
      3. Machine Gun - Chase & Status, Pusha-T

      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)

      High Beams - RL Grime

      Remix des Jahres (Top 3)

      1. Attracting Flies (Baauer Remix) - AlunaGeorge
      2. Booyah (Party Favor Remix) - Showtek
      3. What A Shame (RL Grime & Salva Remix) - Jamie Lidell

      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)

      1. Love Sosa (RL Grime Mix) - Chief Keef
      2. You Know You Like It (Dj Snake Remix) - AlunaGeorge
      3. Tsunami (HLTR$KLTR & LOOKAS Fuck Waiting Trap Remix) - DVBBS & BORGEOUS

      Label des Jahres

      Mad Decent

      Podcast des Jahres

      -

      Newcomer des Jahres

      TWRK

      Aufsteiger des Jahres

      Carnage

      Überraschung des Jahres (positiv)

      Trap ist nicht nur ein Hype, sondern etabliert sich in der EDM

      Enttäuschung des Jahres (negativ)

      viele Festival Trap Mixe, z. B. 90 % von Dropwizz

      Vocalist des Jahres

      Problem

      Liveset des Jahres

      Flosstradamus @ HARD Summer Festival Los Angeles

      Festival des Jahres

      Mysteryland

      Musikvideo des Jahres

      Yellow Claw - Shotgun

      Top 5 Producer/Projekt

      Mr. Carmack
      Yellow Claw
      RL Grime
      Flosstradamus
      DJ Snake

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ego ()

    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2013

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)
      1. The M Machine - Tiny Anthem
      2. Camo & Krooked & Lemaitre - Dreamcatcher
      3. Feed Me - Dazed

      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)
      Feed Me - Calamari Tuesday


      Remix des Jahres (Top 3)
      -


      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)
      -


      Label des Jahres



      Podcast des Jahres
      -


      Newcomer des Jahres
      Joe Ford


      Aufsteiger des Jahres
      The M Machine


      Überraschung des Jahres (positiv)
      The M Machine


      Enttäuschung des Jahres (negativ)
      Carnage, Alvin Risk


      Vocalist des Jahres
      -


      Liveset des Jahres
      -


      Festival des Jahres
      -


      Musikvideo des Jahres
      -


      Top 5 Producer/Projekt


      The M Machine
      Feed Me
      Camo & Krooked
      Flux Pavilion
      Dillon Francis
    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2013

      Endergebnis:


      (Single-)Release des Jahres (Top 3)


      1. Major Lazer feat. Busy Signal, The Flexican and FS Green - Watch Out For This (Bumaye) (6 Punkte, Sieg im Stechen)
      2. The M Machine - Tiny Anthem (6 Punkte)
      3. Just Blaze & Baauer - Higher (4 Punkte)


      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)


      1. Camo & Krooked - Zeitgeist (2 Stimmen)



      Remix des Jahres (Top 3)


      1. AlunaGeorge - Attracting Flies (Baauer Remix) (6 Punkte)
      2. Bruno Mars - Locked Out Of Heaven (The M Machine Remix) (5 Punkte)
      2. Juventa feat. Erica Curran - Move Into The Light (Koven Remix) (5 Punkte)



      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)


      1. RL Grime - Because Of U (3 Punkte, Sieg im Stechen)
      2. Coldplay - Fix You (Colin McLoughlin Remix) (3 Punkte)
      3. Avicii & Nicky Romero - I Could Be The One (eClypse & TonyVanKarl Bootleg) (3 Punkte)


      Label des Jahres


      1. Monstercat (2 Stimmen, Sieg im Stechen)
      2. Mad Decent (2 Stimmen)
      3. Firepower (2 Stimmen)


      Podcast des Jahres


      1. UKF (2 Stimmen)



      Newcomer des Jahres


      1. Joe Ford (2 Stimmen, Sieg im Stechen)
      2. TWRK (2 Stimmen)


      Aufsteiger des Jahres


      kein Award (zu wenig Stimmen, kein brauchbares Ergebnis)


      Überraschung des Jahres (positiv)


      1. The M Machine (2 Stimmen)


      Enttäuschung des Jahres (negativ)


      1. Alvin Risk (2 Stimmen)



      Vocalist des Jahres


      kein Award (zu wenig Stimmen, kein brauchbares Ergebnis)



      Liveset des Jahres


      1. Flosstradamus @ Hard Summer Festival (2 Stimmen)



      Festival des Jahres


      1. Urban Art Forms (2 Stimmen)


      Musikvideo des Jahres


      1. Schoolboy - Project-No-Autotune (2 Stimmen)



      Top 5 Producer/Projekt


      1. The M Machine (10 Punkte)
      2. Camo & Krooked (9 Punkte)
      3. Yellow Claw (8 Punkte)
      3. RL Grime (8 Punkte)
      5. Flux Pavilion (6 Punkte)
    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2013

      eClypse schrieb:


      Pyroblazer schrieb:

      1. Major Lazer feat. Busy Signal, The Flexican and FS Green - Watch Out For This (Bumaye) (6 Punkte, Sieg im Stechen)
      Dass ein Track, der so wenig mit Dubstep zutun hat hier erster wird, sagt mMn viel aus.

      Danke ansonsten für die Mühe, Pyroblazer :)
      Ist halt hier schon immer so, das Moombathon, Trap etc.. hier im Dubstep bereich mitzählen, würde man für alles nen extra Thread machen, gäbe es ja noch weniger Stimmen, als es jetzt schon sind, von daher finde ich es eigentlich ganz ok