[Bass Music] Trance Up Awards 2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Bass Music] Trance Up Awards 2015

      Endergebnis:



      (Single-)Release des Jahres (Top 3)


      1. TroyBoi & Diplo feat. Nina Sky - Afterhours (6 Punkte)
      2. Flosstradamus & GTA feat. Lil Jon - Prison Riot (5 Punkte)
      2. Yellow Claw & Dirtcaps feat. Kalibwoy - Ride Or Die (5 Punkte)


      Collab des Jahres (Top 3)


      1. TroyBoi & Diplo feat. Nina Sky - Afterhours (10 Punkte)
      2. Flosstradamus & GTA feat. Lil Jon - Prison Riot (6 Punkte)


      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)


      1. Yellow Claw - Blood For Mercy (6 Stimmen)


      Remix des Jahres (Top 3)


      1. The Weeknd - The Hills (RL Grime Remix) (11 Punkte)
      2. Major Lazer & DJ Snake feat. M0 - Lean On (Dillon Francis x Jauz Remix) (8 Punkte)
      3. GTA - Red Lips (Skrillex Remix) (5 Punkte)


      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)


      1. Wiwek - Riot (LNY TNZ & Yellow Claw Remix) (5 Punkte)
      2. Skrillex - Scary Monsters And Nice Sprites (YOOK!E's "This Kills It" Live Edit) (4 Punkte)
      2. Yellow Claw & Mightyfools - No Class (4 Punkte)


      Label des Jahres


      1. Barong Family (6 Stimmen)


      Podcast des Jahres


      1. Twonk Team (2 Stimmen)


      Newcomer des Jahres


      1. marshmello (4 Stimmen)


      Aufsteiger des Jahres


      1. TroyBoi (3 Stimmen)


      Absteiger des Jahres


      kein Ergebnis (zu wenig Stimmen oder kein deutliches Resultat)


      Überraschung des Jahres (positiv)


      1. Jack Ü (2 Stimmen)


      Enttäuschung des Jahres (negativ)


      kein Ergebnis (zu wenig Stimmen oder kein deutliches Ergebnis)


      Vocalist des Jahres


      1. Becky G (2 Stimmen)


      Festival des Jahres


      1. EDC Las Vegas (4 Stimmen)


      Liveset des Jahres


      kein Ergebnis (zu wenig Stimmen oder kein deutliches Ergebnis)


      Musikvideo des Jahres


      kein Ergebnis (zu wenig Stimmen oder kein deutliches Ergebnis)



      Most Wanted 2016


      1. Yellow Claw IDs (ua Collabs mit Skrillex und Slander) (3 Stimmen)


      Top 5 Producer/Projekt


      1. Yellow Claw (26 Punkte)
      2. TroyBoi (18 Punkte)
      3. Jack Ü (7 Punkte)
      4. Quix (5 Punkte)
      4. marshmello (5 Punkte)
      4. Au5 (5 Punkte)
      4. LNY TNZ (5 Punkte)
    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2015

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)

      TroyBoi & Diplo - Afterhours
      TroyBoi & Flosstradamus - Soundclash
      Baauer - GoGo


      Collab des Jahres (Top 3)
      TroyBoi & Diplo - Afterhours
      TroyBoi & Flosstradamus - Soundclash
      Flosstradamus & GTA - Prison Riot

      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)
      Yellow Claw - Blood For Mercy

      Remix des Jahres (Top 3)
      The Weeknd - The Hills (RL Grime Remix)
      Jack Ü - Where Are U Now (Marshmello Remix)
      GTA - Red Lips (Skrillex Remix)

      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)
      TroyBoi - OG
      Moksi - The Dopest (Cesqeaux Remix)
      Yellow Claw & Mightyfools - No Class

      Label des Jahres
      Barong Family


      Podcast des Jahres
      Diplo & Friends


      Newcomer des Jahres
      marshmello


      Aufsteiger des Jahres
      TroyBoi

      Absteiger des Jahres
      Knife Party


      Überraschung des Jahres (positiv)
      Dirtcaps


      Enttäuschung des Jahres (negativ)
      ETC!ETC!


      Vocalist des Jahres
      Alison Wonderland


      Festival des Jahres
      EDC


      Liveset des Jahres
      falls live sein muss: Alison Wonderland @ Mixmag
      ansonsten: Dirtcaps @ Diplo & Friends

      Musikvideo des Jahres
      GTA - Red Lips (Skrillex Remix)


      Most Wanted 2016
      Baauer Album

      Top 5 Producer/Projekt
      Yellow Claw
      TroyBoi
      RL Grime
      Jack Ü
      Cesqeau
    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2015

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)
      1. Flosstradamus, GTA & Lil Jon - Prison Riot
      2. Yellow Claw - Sin City
      3. Lowriderz - Get Low


      Collab des Jahres (Top 3)
      1. Jack U x SNAILS - Holla Out (VIP)
      2. Yellow Claw & Cesqeaux feat. Becky G - Wild Mustang
      3. LNY TNZ & Boaz van de Beatz feat. Mr. Polska & Kalibwoy - Ravelord


      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)
      Yellow Claw - Blood For Mercy


      Remix des Jahres (Top 3)
      1. O.T. Genasis - CoCo (Borgore Remix)
      2. MIA - YALA (Bro Safari & Valentino Khan Remix)
      3. Moksi - The Dopest (Cesqeaux Remix)


      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)
      1. Skrillex - Scary Monsters And Nice Sprites (YOOK!E's 'This Kills it Live' Edit)
      2. Axwell & Ingrosso - On My Way (Valentino Khan Remix)
      3. Yellow Claw & Mightyfools - No Class


      Label des Jahres
      Barong Family


      Podcast des Jahres
      -


      Newcomer des Jahres
      Bad Royale


      Aufsteiger des Jahres
      Cesqeaux, Dirtcaps


      Absteiger des Jahres
      -


      Überraschung des Jahres (positiv)
      Viele gute Free-Releases


      Enttäuschung des Jahres (negativ)
      -


      Vocalist des Jahres
      Becky G


      Festival des Jahres
      Barong Family Label Night @ Bootshaus


      Liveset des Jahres
      Yellow Claw @ Bootshaus


      Musikvideo des Jahres
      -


      Most Wanted 2016
      Yellow Claw & Skillex ID :love:


      Top 5 Producer/Projekt
      Yellow Claw
      Borgore
      Dirtcaps
      Jack Ü
      EFF3CTS
    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2015

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)
      1. Boombox Cartel feat. Ian Everson - B2U :love:
      2. Koven - Get This Right
      3. Veorra - Run

      Collab des Jahres (Top 3)
      1. Skrillex & Diplo pres. Jack Ü feat. AlunaGeorge - To Ü
      2. TroyBoi feat. Diplo & Nina Sky - Afterhours

      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)
      Yellow Claw - Blood For Mercy

      Remix des Jahres (Top 3)
      1. The Weeknd - The Hills (RL Grime Remix)
      2. Rhanna - Bitch Better Have My Money (Diplo & Grandtheft Remix)
      3. Duke Dumont - Ocean Drive (Alison Wonderland Remix)

      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)
      1. Biometrix Feat. Charli Brix - Hush
      2. Point.blank feat. Anna Yvette - Divide (Levela VIP Mix)
      3. Keys n Krates - Dum Dee Dum (NGHTMRE Remix)

      Label des Jahres
      Barong Family

      Podcast des Jahres
      -

      Newcomer des Jahres
      -

      Aufsteiger des Jahres
      Jauz

      Absteiger des Jahres
      Drumsound & Bassline Smith

      Überraschung des Jahres (positiv)
      -

      Enttäuschung des Jahres (negativ)
      -

      Vocalist des Jahres
      AlunaGeorge

      Festival des Jahres
      Rampage

      Liveset des Jahres
      Levela live @ Rampage 2015

      Musikvideo des Jahres
      Koven - Get This Right

      Most Wanted 2016
      -

      Top 5 Producer/Projekt
      1. Troyboi
      2. Yellow Claw
      3. Jack Ü
      4. Koven
      5. Sigma
      "I'm heading home, heading south
      And the road is like a forever
      Like I'm not even there"


    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2015

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)
      1. TroyBoi & Diplo - Afterhours
      2. Flosstradamus & GTA - Prison Riot
      3. Jack Ü & Snails - Holla Out


      Collab des Jahres (Top 3)
      1. TroyBoi & Diplo - Afterhours
      2. Flosstradamus & GTA - Prison Riot
      3. KRNE & Quix - Monuments


      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)
      Keys N Krates - Midnight EP


      Remix des Jahres (Top 3)
      1. The Weeknd - The Hills (RL Grime Remix)
      2. Stooki Sound & Mr. Carmack - Uppers (QUIX Remix)
      3. GTA - Red Lips (Skrillex Remix)


      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)
      1. Mark Morrison - Return Of The Mack (Autolaser Remix)
      2. Avicii - Waiting For Love (marshmello remix)
      3. Jack Ü - To Ü (Lookas Remix)


      Label des Jahres
      Elysian Records


      Podcast des Jahres
      Twonk Team


      Newcomer des Jahres
      Autolaser, marshmello


      Aufsteiger des Jahres
      TroyBoi


      Absteiger des Jahres
      DJ Snake (y nicht viel neues plssss)


      Überraschung des Jahres (positiv)
      Jack Ü


      Enttäuschung des Jahres (negativ)
      siehe Absteiger des Jahres


      Vocalist des Jahres
      /


      Festival des Jahres
      EDC


      Liveset des Jahres
      DJ Snake @ UMF


      Musikvideo des Jahres
      /


      Most Wanted 2016
      paar Skrillex IDs


      Top 5 Producer/Projekt
      1. Quix
      2. TroyBoi
      3. 8Er$
      4. marshmello
      5. Haterade

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Slack ()

    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2015

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)


      1. Carnage Feat. Dirtclaps & Jo Mersa - Warrior
      2. Lumberjvck Feat. Lvnky - Lost In The Thicket
      3. Yellow Claw Feat. Lil Eddie - We Made It

      Collab des Jahres (Top 3)

      1. Major Lazer & Dj Snake Feat. MØ - Lean On (Dillon Francis x Jauz Remix)
      2. Razihel & Aero Chord - Titans
      3. Barely Alive Feat. Ragga Twins - Windpipe

      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)


      Yellow Claw - Blood For Mercy

      Remix des Jahres (Top 3)


      1. Major Lazer & Dj Snake Feat. MØ - Lean On (Dillon Francis x Jauz Remix)
      2. Zomboy - Nuclear (Dillon Francis Remix)
      3. Infected Mushroom Feat. Sasha Grey - Fields Of Grey (Au5 Remix)

      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)


      1. Vanze x Balco x Fransis Derelle Feat. Brenton Mattheus - All I Need
      2. Jauz & Ephwurd - Rock The Party(Jauz x B-Sides VIP Remix)
      3. Adele - Hello (Marshmello Remix)

      Label des Jahres


      Mad Decent

      Newcomer des Jahres

      Marshmello

      Aufsteiger des Jahres

      Jauz


      Enttäuschung des Jahres (negativ)


      Zomboy ( da viel zu wenig released :( )


      Festival des Jahres


      EDC Vegas

      Liveset des Jahres


      Zomboy @ EDC Veags 2015


      Most Wanted 2016

      Yellow Claw ID's
      Wieder mehr guten Dubstep von Au5 etc

      Top 5 Producer/Projekt
      Au5
      Dillion Francis
      Jauz
      Yellow Claw
      Pegboard Nerdz
    • RE: [Dubstep] Trance Up Awards 2015

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)
      Lookas - Samurai 
      Yellow Claw (feat. Ayden) - Till It Hurts
      Modstep - Rainbow


      Collab des Jahres (Top 3)
      Apashe (ft Panther x Odalisk) - No Twerk
      Zhu, Skrillex, & THEY - Working For It
      Flosstradamus & NGHTMRE - Lighters Up


      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)



      Remix des Jahres (Top 3)
      GTA - Red Lips - Skrillex Remix
      Knife Party - PLUR Police (Jauz Remix)
      Beyonce - 7-11 - Jack U Remix (Dirty)

      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)
      Kai Wachi x LUMBERJVCK - Dukkha 
      Dr. Dre ft. Snoop Dogg - The Next Episode - San Holo Remix (Clean)
      Skrillex - Scary Monsters And Nice Sprites (YOOK!E's 'This Kills It Live' Edit)

      Label des Jahres
      Barong


      Podcast des Jahres



      Newcomer des Jahres



      Aufsteiger des Jahres



      Absteiger des Jahres



      Überraschung des Jahres (positiv)



      Enttäuschung des Jahres (negativ)



      Vocalist des Jahres



      Festival des Jahres



      Liveset des Jahres



      Musikvideo des Jahres

      Apashe ft. Panther & Odalisk - No Twerk (VIP) 



      Most Wanted 2016



      Top 5 Producer/Projekt
      check my soundcloud, bruh!
    • Pyroblazer schrieb:

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)

      1. Yellow Claw - Ride or Die
      2. Yellow Claw - Till it hurts
      3. The Galaxy - Waiting for U


      Collab des Jahres (Top 3)
      1. Flosstradamus & GTA - Prison Riot

      2.TroyBoi feat. Diplo & Nina Sky - Afterhours
      3. --


      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)

      Blood for Mercy


      Remix des Jahres (Top 3)


      1. Major Lazer ft. MO - Lean on (Jauz & Dillon Francis)
      2. The Weeknd - The Hills (RL Grime Remix)
      3. Dillon Francis - Get Low (Azaar Remix)


      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)

      1. Rolle mit meinem Besten - Haftbefehl (Effects Remix)
      2. Wiwek - Riot (LNY TNZ & YC Remix)
      3. King Shit (NSTY Remix)


      Label des Jahres

      Barong Family


      Podcast des Jahres

      YC-Mixtapes

      Newcomer des Jahres
      Jauz


      Aufsteiger des Jahres
      TroyBoi


      Absteiger des Jahres
      Carnage

      Überraschung des Jahres (positiv)

      Barong Family als ganzes - noch ne Steigerung zum letzten Jahr, dachte nicht dass das noch so viel besser geht


      Enttäuschung des Jahres (negativ)

      Baauer - hätt mir mehr erwartet


      Vocalist des Jahres

      Kalibwoy

      Festival des Jahres

      UMF

      Liveset des Jahres

      LNY TNZ @ Bootshaus


      Musikvideo des Jahres

      Till it hurts


      Most Wanted 2016
      Bauuers Collabs



      Top 5 Producer/Projekt
      [b][u]
      [/u][/b]Yellow Claw
      TroyBoi
      LNY TNZ
      Cesqaux
      RL Grime

    • Pyroblazer schrieb:

      (Single-)Release des Jahres (Top 3)

      1. Slander - Love Again
      2. Yellow Claw & Dirtcaps ft. Kalibwoy - Ride Or Die
      3. Dirtcaps ft. Tjindjara - Bad Habit



      Collab des Jahres (Top 3)
      1. Slander & NGHTMRE - Warning
      2. Flosstradamus & NGHTMRE - Lighters Up
      3. LNY TNZ & Boaz - Ravelord (ft. Mr Polska & Kalibwoy)


      Album/EP-Release des Jahres (ab 4+ Tracks)

      Yellow Claw - Blood For Mercy

      Remix des Jahres (Top 3)

      1. Adele - Hello (marshmello Remix)
      2. Major Lazer & Dj Snake Feat. MØ - Lean On (Dillon Francis x Jauz Remix)
      2. Alison Wonderland - U Don't Know (Slander Remix)


      Free Release/Bootleg des Jahres (Top 3)

      1. Wiwek - Riot (LNY TNZ & YC Remix)
      2. Yellow Claw & Mightyfools - No Class
      3. SHawn Mendes - Stitches (3LAU Remix) // DJ Snake - Propaganda

      Label des Jahres

      Barong Family

      Podcast des Jahres

      Hör zuviel muss zuviel gutes aufzählen ... aber wenn nur eines dann
      Twonk (egal ob Team oder Di Nation Mixes)



      Newcomer des Jahres
      marshmello


      Aufsteiger des Jahres
      Cesqeaux


      Absteiger des Jahres

      UZ (Er ist immernoch ein Gott was Trap angeht aber fand ihn 2014 soviel besser wie 2015 und hatte echt mehr erwartet)

      Überraschung des Jahres (positiv)

      Jack Ü

      Enttäuschung des Jahres (negativ)

      Carnage Album, leider bis auf eine Hand voll Tracks nicht so gut geworden

      Vocalist des Jahres

      Becky G

      Festival des Jahres

      EDC Las Vegas

      Liveset des Jahres

      Damn son ... da ich ja kaum viel höre haha


      Yellow Claw @ Future Music Festival

      Musikvideo des Jahres

      /

      Most Wanted 2016
      YC x Slander Collab



      Top 5 Producer/Projekt
      Yellow Claw
      Slander
      marshmello
      LNY TNZ
      TroyBoi
      All Time Favorites:
      Porter Robinson, Yellow Claw, marshmello, SLANDER



      Waiting For:
      Yellow Claw & Cesqeaux - No Class (LNY TNZ Remix)
      Modestep - Sing (Yellow Claw & Cesqeaux Remix)
      Wiwek feat. ID - ID @ EZoo